AUSTRIAN CATS UNITED

Der Katzenclub

Das ACU Gütesiegel:

In den letzten Jahren nehmen die Schwarzzüchter (Vermehrer) immer mehr zu und der Liebhaber kann nur mehr schwer erkennen, wo er kaufen soll und wo nicht. Daher hat sich der ACU Gedanken gemacht, in welcher Form der Liebhaber  unterstützt werden kann, Züchtern und Schwarzzüchtern zu uterscheiden. Das ACU Gütesiegel ist eine freiwillige Zuchtstätten (Catteries) Kontrolle, wo fachkundige Personen (vom ACU-Zuchtbuchführer bestellt) bei einer Begehung einen Kontrollbericht erstellen. Besonderes Augenmerk wird auf eine gesunde Entwicklung der Jungtiere gelegt. Dabei wird das Umfeld der Jungtiere, die Fütterung, die Pflege, der Kontakt zu Menschen überprüft und der Züchter ist verpflichtet eine komplette Dokumentation zu seinen Zuchttieren inklusive Gesundheitszeugnissen vorzulegen.

Es ist das Ziel möglichst viele Züchter zu einer Teilnahme bzw. Selbstkontrolle zu
ermuntern, um so das Ansehen der Rassekatzen-Zucht in der Öffentlichkeit zu heben.

Für Catteries, welche die in der Folge die reglementierten Mindestanforderungen erfüllen,
wurde eine besondere Auszeichnung, das so genannten GÜTESIEGEL, vorgesehen.
Diese Zuchtstätten erhalten auf ihren Stammbäumen auf Wunsch der Züchter einen Stempelaufdruck mit der Aufschrift „Vorbildliche ACU-Zuchtstätte und eine entsprechende Aufkleber mit zur Kennzeichnung der Zuchtstätte.
Weiteres wird auch ein Logo für die Homepage zur Verfügung gestellt und auf der ACU Website die Züchter gesondert ausgewiesen.

Dieses Projekt liegt dem Vorstand persönlich sehr am Herzen, damit wollen wir den Menschen zeigen, dass die Aufzucht ihrer Kitten, eine Leidenschaft der ACU-Züchter ist.

Interessierte Züchter finden die Erfordernisse und die Anträge zum Gütesiegel auf der Formularseite.